‚Nun ist die Katze aus dem Sack: Die Abgleichung von Energieeinsparverordnung (EnEV) und Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) endet mit deren Zusammenlegung. Hinein mün­det auch das Energieeinsparungsgesetz (EnEG). Das ist ver­nünf­tig. Die ande­ren Varianten, die zu Wahl stan­den, wären inkon­se­quent […]‘

Quelle: EnEV und EEWärmeG werden GEG (Gebäudeenergiegesetz)